Seit vier Jahrzehnten unterstützen wir deutsche Behörden auf dem Weg zur digitalen Verwaltung. Warenexport und -import, international und grenzüberschreitend, schnell und effizient – für ein Industrieland wie Deutschland muss dieser Ablauf reibungslos funktionieren. Dank ATLAS, dem automatisierten Tarif- und lokalen Zollabwicklungssystem, ist das gesichert.
Du hast bereits umfassende Erfahrung im Change & Release Management gesammelt und möchtest deinen Betrag zur digitalen Transformation der öffentlichen Verwaltung leisten? Dann verstärke unser ATLAS Team als Change & Release Manager bei Materna.

Change & Release Manager Rechenzentrumbetrieb (m/w/d)

Als Change & Release Manager bei Materna

  • planst und koordinierst du Change-Anforderungen basierend auf den Anforderungen der Fachabteilungen.
  • steuerst du den Aufbau der Lasttestumgebungen für das Zoll-Verfahren ATLAS.
  • lieferst du grundlegende Auswertungen zur Berücksichtigung bei der weiteren Umsetzung in den Entwicklungsabteilungen und für den Betrieb.
  • berätst du den Kunden bei Optimierungen des Betriebes der Systeme.

Das bringst du mit

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration oder ein abgeschlossenes Studium der IT-Studium
  • Erfahrung mit IT-Service Management (ITIL) im Betrieb, insbesondere in den Disziplinen Change- und Release-Management
  • Breitgefächertes technisches Basiswissen in den folgenden Bereichen:
    • Datenbanken, insbesondere ORACLE
    • JBOSS-Application-Server
    • Webserver und Webservices
    • Serverbetriebssysteme: Solaris, Red Hat Linux
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
 

Du bist neugierig geworden? Hier erfährst du was uns als Arbeitgeber ausmacht und hier, warum unsere Kollegen Materna schätzen.